Hauskolloquium im Sommersemester 2017

Di, 2.5.                          

 
 
Dr. Florian Leitmeir
Musen in Miniatur - Die antike Bilderwelt musizierender Heuschrecken und Zikaden
         

Di, 16.5.                           

 
 
Prof. Dr. Stefan Lehmann (Halle)
Vaterländischer vs. antiker Gräberkult in den Gärten von Dessau-Wörlitz und Erbach/Eulbach
         

Do, 18.5.     

      

Prof. Dr. Theodoros Mavrojannis (Nikosia)
Die Nachfolge Alexanders des Großen im Licht
der Ausgrabung des Tumulus Kasta bei Amphipolis

In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Alte Geschichte           

Mo, 12.6.     

               

 

PD Dr. Oliver Hülden (Wien), Toscanasaal
Das vorhellenistische Lykien – eine anatolische Kultur-
landschaft im Spannungsfeld zwischen Ost und West

Ringvorlesung des Würzburger Altertumswissenschaftlichen Zentrums                 

Di, 11.7.                               

 
 
Dr. des. Marc Philipp Wahl
Bildkontakte auf dem Prüfstand – Zur Wanderung von Münnzmotiven der Westgriechen in der Klassik
         

                            


 

 

Soweit nicht anders angegeben finden die Vorträge um 18 Uhr c.t. in der Bibliothek des Lehrstuhls für Klassische Archäologie statt.

Zu den Vorträgen laden wir sehr herzlich ein.
Prof. Dr. Matthias Steinhart, Prof. Dr. Stephanie Böhm,
PD Dr. Jochen Griesbach, Dr. Florian Leitmeir, Dr. Marcel Danner