Intern
    Lehrstuhl für klassische Archäologie

    Das Studium der Klassischen Archäologie kann in Würzburg in jedem Semester im Rahmen eines BA-Studiums begonnen werden. Die BA-Studiengänge haben eine Regelstudienzeit von sechs Semestern, in denen insgesamt 180 ECTS (30 ECTS pro Semester) erworben werden müssen.


    Das Fach Klassische Archäologie kann als eigenständiger BA-Studiengang in folgenden Kombinationen studiert werden:

    Hauptfach (120 ECTS) in Kombination mit einem beliebigen Nebenfach (60 ECTS)

    Hauptfach (75 ECTS) in Kombination mit einem anderen Hauptfach (75 ECTS)

    Nebenfach (60 ECTS) in Kombination mit einem beliebigen Hauptfach (120 ECTS)


    Darüber hinaus ist der Lehrstuhl für Klassische Archäologie am kooperativen BA-Studiengang „Alte Welt“ beteiligt. Das Bachelor-Hauptfach „Alte Welt“ kann unter anderem mit dem Nebenfach Klassische Archäologie (Alte Welt) (60 ECTS) kombiniert werden.

    Weitere Informationen zum Studiengang Alte Welt finden Sie hier:http://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/angebot/faecher/alte_welt/


    Über die unterschiedlichen Fassungen der Studienordnungen und Modulhandbücher sowie die Modulbeschreibungen können Sie sich auf den Seiten des Prüfungsamtes informieren.

    Für Fragen und ausführliche Informationen nutzen Sie die Möglichkeit der Fachstudienberatung bei Dr. Florian Leitmeir.

    Kontakt

    Lehrstuhl für Klassische Archäologie
    Residenzplatz 2, Tor A
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82866
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Residenzplatz 2