piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für klassische Archäologie

    04-KA-GaK1S

    Kurzbezeichnung: 04-KA-GaK1S
    Semesterwochenstunden: 5
    ECTS-Punkte: 10
    Dauer: 1 Semester
    Turnus: jedes Semester
    Stufe: MA, 1.-3. Fachsemester

    Vorlesung: Gattungen antiker Kunst 1 - Spezialisierung

    Seminar: Gattungen antiker Kunst 1 – Spezialisierung

    Inhalt:
    Das Modul bietet unter Berücksichtigung aktueller Forschungsdiskussionen hinsichtlich der stilistischen Entwicklung, landschaftlicher Spezifika und der handwerklich-technischen Herstellungsprozesse eine intensive Auseinandersetzung mit Gattungen antiker Kunst (Plastik, Malerei, Architektur, Kleinkunst, Mosaik).

    Lernziele:
    Durch die Vertiefung der Denkmälerkenntnisse antiker Kunstgattungen bezüglich stilistischer, landschaftlicher und technischer Einordnung sind die Studierenden in der Lage, aktuelle Forschungsergebnisse einzuordnen und zu hinterfragen. Dabei beherrschen sie einen sicheren und kritischen Umgang mit der gattungsspezifischen Methodik und Terminologie und sind imstande, komplexe wissenschaftliche Diskurse zu präsentieren und in schriftlicher Form zusammenfassend zu bewerten.

    Prüfung:
    Referat (ca. 60 Min.) mit Thesenpapier (2-3 Seiten) und Hausarbeit (7000-7500 Wörter ausschließlich Literaturverzeichnis)