piwik-script

Deutsch Intern
    Lehrstuhl für klassische Archäologie

    Schriftenverzeichnis

    Dr. Marc Philipp Wahl

    wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Münzsammlung
    Tel. +49-(0)931-31894199
    E-Mail: marc.wahl@uni-wuerzburg.de

    I. Aufsätze und Kapitel


    1. 'Das System der Deinomeniden: Motivwanderungen auf westgriechischen Münzen im 5. Jahrhundert v. Chr.', in: M. Alram et al. (Hrsg.), Akten des 5. Österreichischen Numismatikertages, Enns, 21. - 22. Juni 2012, Linz 2014 (Forschungen in Lauriacum 15), 33-42.

    2. (mit Fl. Haymann): 'Datierungen auf antiken Münzen: Die Ären der alten Welt', Geldgeschichtliche Nachrichten 277 (2015), 5-14.

    3. 'Zwei unpublizierte postume Münzen Alexander des Großen im Institut für Numismatik und Geldgeschichte sowie weitere Ergänzungen zu Price, Alexander', in: W Szaivert et al. (Hrsg.), TOYTO APECH TH XWPA. Festschrift für Wolfgang Hahn zum 70. Geburtstag, Wien 2015 (Veröffentlichungen des Instituts für Numismatik und Geldgeschichte. 16), 469-478.

    4. 'Bildkontakte Reconsidered. About the Adoption of Coin-types in Sicily and Italy in the 5th Century BC', in: Proceedings of the 15th International Numismatic Congress (zum Druck eingereicht).

    5. (mit A. Casoli): 'Money and its Technologies'. in B. Maurer & St. Krmnicek (Hrsg.) A Cultural History of Money in Antiquity (zum Druck eingereicht).

    II. Rezensionen


    1. 'A. Matthaei: Münzbild und Polisbild. Untersuchungen zur Selbstdarstellung kleinasiatischer Poleis im Hellenismus', Geldgeschichtliche Nachrichten 277 (2015), 58-59.

    2. 'B. Hechelhammer: Der Bundesnachrichtendienst und seine Sankt-Georgs-Medaille', Geldgeschichtliche Nachrichten 284 (2016), 107-108.