piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für klassische Archäologie

    Kurzbezeichnung: 04-KA-EKA2
    Semesterwochenstunden: 3
    ECTS-Punkte: 5
    Dauer: 1 Semester
    Turnus: Sommersemester
    Stufe: BA, erstes Studienjahr

    Vorlesung und Übung: Einführung in die römische/italische Archäologie

    Inhalt:
    Einführung in die Fragestellungen und Methoden der römischen/italischen Archäologie und Vermittlung von elementarem Wissen über die römische Kunst- und Kulturgeschichte. Anhand der Besprechung öffentlicher und politischer, sakraler und sepulkraler sowie privater Bereiche werden einzelne Kunstgattungen (Architektur, Plastik, Malerei und Mosaik) vorgestellt und zentrale Denkmäler behandelt. In der begleitenden einstündigen Übungen werden die Inhalte der Vorlesung an Fallbeispielen vertieft.

    Lernziele:
    Die Studierenden verfügen über Grundkenntnisse der römischen Kunst- und Kulturgeschichte und sind somit in der Lage, zentrale römische Monumente und Kunstgegenstände wiederzuerkennen und in ihrem historischen Kontext zu verorten.

    Prüfung:
    Klausur (90 Minuten) oder mündliche Gruppenprüfung (ca. 20 Min. pro Teilnehmer, max. 3)